Centro Linguistico Italiano Dante Alighieri

Die Schule

Das Rom-Zentrum der Dante Alighieri-Gruppe wurde 1981 eröffnet und ist auf den Unterricht der italienischen Sprache und Kultur für ausländische Studenten spezialisiert. Das Rom-Zentrum befindet sich in einem eleganten Teil eines modernen Gebäudes. Die Unterrichtsräume sind geräumig und hell und es gibt auch eine Terrasse.

Kurse

Sie können verschiedene Kurse belegen, um Italienisch in Rom zu lernen: Gruppenkurse, Einzelkurse, Kurse zur italienischen Kultur (Geschichte der italienischen Politik und Gesellschaft, Kunstgeschichte,...), Unterricht für Opernsänger, italienische Kochkurse.

Unterrichtsmethode

Die Mitglieder des Lehrkörpers haben alle ein geisteswissenschaftliches Studium absolviert und an von der Schule organisierten Fortbildungskursen für den Unterricht von Italienisch als Zweitsprache teilgenommen. Die von den Lehrern angewandte Methode ist die kommunikative Grammatikmethode.

Schreiben Sie der Schule

de_DEDeutsch